Praxis für Tiernaturheilkunde und Ernährung Sabine Mohr
Praxis für Tiernaturheilkunde und ErnährungSabine Mohr

Klassische Homöopathie

Die Homöopathie gehört in Deutschland zu den bekanntesten Naturheilverfahren. Der Arzt und Chemiker Samuel Hahnemann (1755 - 1843) fand heraus, dass die Symptome, die ein bestimmter Stoff beim Gesunden auslöst, genau diese sind, die dieses Mittel beim Kranken heilen kann. Dies ist der Grundsatz des 'Ähnlichen Leidens', der nach Hahnemann zur Genesung führt.

Die Homöopathie regt die Selbstheilungskräfte des Körpers an und somit können sowohl akute als auch chronische Erkrankungen behandelt werden.

In einem ausführlichen Gespräch mit dem Tierbesitzer sammle ich alle Symptome der momentanen Erkrankung, aber auch alles andere, das im Leben des Tieres bisher "auffallend" war. Diese Erstanamnese kann bei chronischen Patienten 1-2 Stunden betragen. Die Gemütssymptome sind hierbei genauso wichtig wie die körperlichen Erscheinungen.

Mit diesen individuellen Angaben arbeite ich DAS Mittel für Ihr Tier aus. Nach Art der Erkrankung bekommt Ihr Tier eine oder mehrere Gaben von Globuli. Danach wird die Reaktion des Tieres abgewartet, um dann die weitere Behandlung zu bestimmen.

Ein guter Kontakt zwischen Therapeut und Tierbesitzer ist auch nach der Mittelgabe sehr wichtig, um den Verlauf beurteilen zu können. Die genaue Beobachtungsgabe des Tierbesitzers ist sehr wichtig.

Grenzen zeigen sich auch bei der Klassischen Homöopathie z.B. bei vorangegangenen Erkrankungen mit Organveränderungen. Oft lässt sich jedoch das Voranschreiten der Erkrankung verhindern und das Befinden des Patienten bessern.




 

 

Sabine Mohr

Praxis für Tiernaturheilkunde und Ernährung

Deichstraße 6
25335 Elmshorn

Termine nach telefonischer Vereinbarung                               Praxisurlaub ab                    16. November 2018   bis         15. Dezember 2018

Telefon 04121-268310

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

 

Ab sofort ist die Zahlung mit EC-Karte in der Praxis möglich

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für Tiernaturheilkunde und Ernährung Sabine Mohr